„Schrei, der durch Mark und Bein ging“: Einsatzkräfte suchen im nordöstlichen Lattengebirge nach mutmaßlich Abgestürztem

Die gegen 16.40 Uhr alarmierten Bergwachten Bad Reichenhall und Freilassing machten sich mit mehreren Trupps zu Fuß auf die Suche und flogen das Gebiet im letzten Tageslicht mit dem Traunsteiner…

Weiterlesen„Schrei, der durch Mark und Bein ging“: Einsatzkräfte suchen im nordöstlichen Lattengebirge nach mutmaßlich Abgestürztem

54-jährige Urlauberin stürzt im Abstieg vom Hochstaufen aufs Knie – Ungar gerät mit zwei Kindern im Lattengebirge in Bergnot

BAD REICHENHALL/NONNER OBERLAND – Eine 54-jährige Urlauberin aus Niedersachsen ist am Neujahrstag im Abstieg von der Bartlmahd am Hochstaufen in rund 1.000 Höhenmetern sehr schmerzhaft aufs Knie gestürzt, so dass…

Weiterlesen54-jährige Urlauberin stürzt im Abstieg vom Hochstaufen aufs Knie – Ungar gerät mit zwei Kindern im Lattengebirge in Bergnot

Zwei mittelschwer Verletzte: Elektro-All-Terrain-Vehicle stürzt in der Schlegelmulde über Hang ab

BAD REICHENHALL/PREDIGTSTUHL – Am Donnerstagnachmittag ist bei einer Versorgungsfahrt im Lattengebirge ein Elektro-All-Terrain-Vehicle (ATV) zwischen der Schlegelmuldenhütte und der Teisendorfer Hütte des Deutschen Alpenvereins (DAV) kurz unterhalb der Holzbrücke vom…

WeiterlesenZwei mittelschwer Verletzte: Elektro-All-Terrain-Vehicle stürzt in der Schlegelmulde über Hang ab

Zwei Einsätze für erschöpfte junge Niederbayern am Hochstaufen-Jagersteig – zwei verletzte Niederbayerinnen in der Aschauer Klamm und in der Weißbachschlucht

BAD REICHENHALL/SCHNEIZLREUTH – Alle Hände voll zu tun hatten diese Woche aufgrund des anhaltend hochsommerlichen Wetters die ehrenamtlichen Einsatzkräfte der Bergwachten Bad Reichenhall, Freilassing und Teisendorf-Anger: Nach dem aufwendigen Nacht-Einsatz…

WeiterlesenZwei Einsätze für erschöpfte junge Niederbayern am Hochstaufen-Jagersteig – zwei verletzte Niederbayerinnen in der Aschauer Klamm und in der Weißbachschlucht